Schaut hin

Schaut hin - Markus 6, Vers 38 - Ehrlich hinschauen, einander vertrauen und gemeinsam handeln. Unter diesem Leitwort findet vom 13. Mai bis 16. Mai 2021 der 3. Ökumenische Kirchentag in Frankfurt am Main statt. Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.oekt.de

Zum ersten Mal wird der Kirchentag digital und dezentral gefeiert. In ganz Deutschland können Menschen von zu Hause aus dabei sein und an Workshops teilnehmen. Es wird über geistliche Themen der Zeit diskutiert. Nicht an einem Ort versammelt, aber dennoch verbunden, so feiern Menschen. Sie werden ermutigt, ehrlich hinzuschauen, einander zu vertrauen und über Grenzen hinweg gemeinsam zu handeln. 

 

 

Online - GottesdienstE ...



15.05.2021 - Online-Audio-Taizé-Gebet

Herzliche Einladung zum Online-Audio-Abendgebet mit Gesängen aus Taizé aus der Andreaskirche in Dietlingen.

  

  

Die Liedtexte und die Gebete werden eingeblendet.

Nutzung der Lieder mit freundlicher Genehmigung aus Taizè.
(c) Ateliers et Presses de Taizé.

 

 

16.05.2021 - Abschlußgottesdienst zum 3. OEKT

Zum ersten Mal wird der 3. Ökumenische Kirchentag digital und dezentral gefeiert. In ganz Deutschland können Menschen von zu Hause aus dabei sein und an Workshops teilnehmen. Es wird über geistliche Themen der Zeit diskutiert. Nicht an einem Ort versammelt, aber dennoch verbunden, so feiern Menschen den Schlussgottesdienst. Sie werden ermutigt, ehrlich hinzuschauen, einander zu vertrauen und über Grenzen hinweg gemeinsam zu handeln.

Ökumenischer Abschlußgottesdienst - 16.05.2021 - 10.00 Uhr - ZDF

 

 

Im Schlussgottesdienst kommt ein Predigt-Duo zum Einsatz: Schwester Dr. Katharina Ganz, Generaloberin der Oberzeller Franziskanerinnen, und die methodistische Pfarrerin Mareike Bloedt. Liturgisch begleitet wird der Gottessdienst vom Limburger Bischof Dr. Georg Bätzing, dem Kirchenpräsidenten der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung, und dem griechisch-orthodoxen Erzpriester Radu Constantin Miron, der ebenso Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) ist.

Die Sänger*innen des JugendKathedralChores Fulda und des Ohmsteder Vokalensembles Oldenburg (Leitung Kirchenmusikdirektorin Beate Besser), ein Posaunenchor (Leitung Domkapellmeister Franz-Peter Huber) und die Jazzband T.A.P. laden zum Mitsingen der Choräle und Kirchentagslieder ein.

 

 

Keine Präsenzgottesdienste ab 16.04.2021

Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sondersitzung am 16.04.2021 folgenden Beschluss gefasst:

Aufgrund der aktuell hohen Verbreitung des Coronavirus und der dadurch notwendigen Anordnungen zur Kontaktreduzierung und zum Schutz von Risikogruppen, finden ab 16.04.2021 bis auf weiteres keine Gottesdienste und Veranstaltungen der Evangelischen Kirchengemeinde Keltern-Dietlingen in Präsenz statt.  

Die Andreaskirche ist täglich von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Alternative Online-Angebote finden Sie hier.

 

 

Orgeljubiläum 2021 - 200 Jahre Stieffel-Orgel

Unsere Orgel in der Andreaskirche feiert im Jahr 2021 ihren 200. Geburtstag. Die Stieffel-Orgel hat in diesen zwei Jahrhunderten schon vieles erlebt und wurde mehrfach umgebaut und stand auch an verschiedenen Orten in der Andreaskirche. Über das gesamte Jahr sind Konzerte, Andachten und andere musikalische Veranstaltungen geplant, die die Vielfalt der Orgelmusik zeigen wollen.

Hier geht es zur Sonderseite des Orgeljubiläums.

Wie so viele Geburtstagskinder dieses Jahr musste auch unsere Orgel bis jetzt teilweise ohne Gäste feiern.  

 

 

Wir sind für Sie da

Gerne möchten wir Sie auch in den kommenden Tagen als Kirche begleiten - wenn Sie nicht einkaufen können, freuen wir uns, wenn wir helfen können. 

Wenn Sie sich über einen Anruf freuen oder wir sonst etwas hilfreiches für Sie tun können, melden Sie sich gerne, unter Telefon: 07236 / 98 02 44, bei uns.  

 

 

Aktueller Monatsspruch - Mai 2021

Öffne deinen Mund für den Stummen, für das Recht aller Schwachen!
Sprüche 31, Vers 8