Pro Musica - Plakette ...

Der Posaunenchor Dietlingen wurde, am 2. Advent 2014, aufgrund seiner langjährigen Verdienste um das instrumentale Musizieren, mit der PRO MUSICA-Plakette ausgezeichnet. Bundespräsident Heinrich Lübke hat im Jahre 1968 die PRO MUSICA-Plakette als Auszeichnung für Orchestervereinigungen gestiftet, die sich in mindestens einhundertjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege der instrumentalen Musik und damit um die Förderung kulturellen Lebens erworben haben.

 

Foto: pochodi.de

  

Der Posaunenchor Dietlingen hat in einer umfangreichen Dokumentation, sein ununterbrochenes musikalisches Wirken seit seiner vertraglichen Gründung am 10. August 1902, nachgewiesen. Die Bundesvereinigung deutscher Orchesterverbände hat die Unterlagen geprüft und festgestellt, dass die Voraussetzungen für die Verleihung dieser hohen Auszeichnung erfüllt sind.

In einem festlichen Gottesdienst am 2. Advent 2014 wurde von Landrat Karl Röckinger, in Vertretung von Bundespräsident Joachim Gauck, die Plakette sowie eine Urkunde überreicht. Der Gottesdienst wurde von Pfarrerin Martina Lieb gemeinsam mit dem Landesobmann der Posaunenchöre Dr. Ulrich Fischer (Landesbischof i. R.) geleitet.

Lothar Stängle

 

 

Termine ...
Tag Datum Zeit Anlass
      Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie finden bis auf weiteres keine Proben und Auftritte des Evangelischen Posaunenchors statt.
      Sommerpause.
Fr. 18.09.20 20.00 Erste Probe nach der Sommerpause.
So. 04.10.20 08.30 Choralblasen zu Erntedank.
So. 08.11.20 08.00 Choralblasen im Krankenhaus.
So. 22.11.20 09.00 Choralblasen zum Ewigkeitssonntag.
Sa. 05.12.20 14.00 Nikolausmarkt und Choralblasen im Seniorenzentrum.
So. 06.12.20 15.30 Adventsfeier.
Sa. 12.12.20 16.00 Adventsblasen in Pforzheim.
Do. 24.12.20 13.30 Dorfblasen (Wipfler / Speiterling / Brenner).
Do. 24.12.20 18.00 Bergblasen.
Do. 31.12.20 16.30 Silvesterblasen auf dem Dorfplatz.
Fr. 15.01.21 19.30 Jahresversammlung.